Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

«Wir müssen besser kommunizieren»: Abschiedsinterview mit SBV-Direktor Jacques Bourgeois

Jacques Bourgeois, der scheidende Direktor des Schweizer Bauernverbands (SBV) äussert sich im Interview über Erfolge und Misserfolge in seiner 18-jährigen Amtszeit.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
«Keine Katze im Sack»: Martin Rufer zum neuen SBV-Direktor gewählt
26.02.2020
Die Landwirtschaftskammer des SBV hat am Mittwochmorgen Martin Rufer einstimmig zum neuen Direktor gewählt. Der Solothurner war der einzige Kandidat für die Nachfolge von Jacques Bourgeois.
Artikel lesen
«Das ist ein Traktandum, welches etwa alle 20 Jahre auf der Liste erscheint», sagte Präsident Markus Ritter zum Auftakt der Landwirtschaftskammer (Laka) des Schweizer Bauernverbandes (SBV). Der SBV hatte bisher sechs Direktoren: Ernst Laur 1898-1939, Oskar Howald 1939-1949, Ernst Jaggi 1949-1958, René Juri 1958-1987, Melchior Ehrler 1987-2002 und Jacques Bourgeois 2002-2020. Langfristig für ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns