Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Wenn die Pacht zum Problem wird

Ein Pachtverhältnis ist nicht immer einfach, für beide Seiten. Junglandwirt Alex Simmen in Künten hat schlechte Erfahrungen gemacht.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Betriebsaufgabe: «Ich hatte Tränen in den Augen»
02.01.2020
Beat Lerch aus dem bernischen Tramelan hat nach 30 Jahren seine Pacht verloren. Das war nicht ganz einfach für den 62-jährigen Meisterlandwirt.
Artikel lesen
«Geschlafen habe ich letzte Nacht nicht viel», sagt Beat Lerch nachdenklich. «Es ging mir viel durch den Kopf.» Heute Morgen wird der Bauer seine Kühe zum letzten Mal melken, ihnen das letzte Mal ein frisches Strohbett herrichten. «Als ich den kleinen Kälbern die Milch brachte, wischt ich mir tatsächlich eine Träne aus den Augen», sagt der Landwirt. Heute muss Lerch von all seinen Tieren Abschied ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns