Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Wechsel bei der Fenaco-Kommunikation

In der Unternehemskommunikation (UK) der Fenaco kommt es zur Stabübergabe: Silja Stofer folgt auf Alice Chalupny.


Die neue UK-Leiterin Silja Stofer ist Luzernerin, wuchs auf einem Bauernhof auf und hat Erfahrung in den Bereichen Journalismus und Kommunikation in verschiedenen Unternehmen.

Neu bei der Mobiliar

Alice Chalupny behält ihre Funktion, wechselt aber den Arbeitgeber; sie arbeitet neu als Leiterin der Unternehmenskommunikation bei der Versicherungsgesellschaft Mobiliar.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Fenaco setzt auf IP-Suisse-Äpfel
08.01.2019
Fenaco Landesprodukte hat den Anbau von IP-Suisse-Äpfeln bei einzelnen Produzenten lanciert. In dieser Saison sollen rund 100 Tonnen der rotschaligen Sorte Ariane sowie der gelbschaligen Sorte Opal in den Verkauf kommen.
Artikel lesen
Die IP-Suisse-Äpfel werden in der Ost- und Westschweiz angebaut, heisst es in einer Mitteilung. «Als führender Anbieter von Kernobst in der Schweiz tragen wir eine grosse Verantwortung für die gesamte Wertschöpfungskette», sagt Christian Bertholet, Category Manager Früchte bei fenaco Landesprodukte. Aus diesem Grund suche man eine engere Zusammenarbeit mit Produzenten. asa
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns