Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Wasserbüffel statt Simmentalerkühe – eine Nische mit grossem Potenzial

Aus einem anfänglichen Witz entwickelte sich die Idee, Wasserbüffel in die Schweiz zu importieren. Auf dem Biobetrieb von Christian und Sonya Egli-Aebischer mussten mittlerweile fast alle Simmentalerkühe einer Herde Wasserbüffel weichen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Direktvermarktung: Mit Nischen in die Zukunft
11.11.2019
Innovative Bauernfamilien präsentierten ihre Spezialitäten an Herbstmärkten.
Artikel lesen
Herbstmärkte sind gute Gelegenheiten für Direktvermarkter, ihre Spezialitäten an die Konsumenten zu bringen, zu vergleichen, und neue Kundenbedürfnisse zu spüren. Markt für Massen Die Chestene-Chilbi Greppen am Vierwaldstättersee, letzten Sonntag bereits zum 22. Mal durchgeführt, ist inzwischen zu einem der grössten Herbstmärkte der Zentralschweiz geworden. Ursprünglich lanciert, um einerseits ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns