Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Villmergen: Milchtransporter verunfallt

In Villmergen AG kam letzte Nacht kam ein Milchtransporter von der Strasse ab und überschlug sich.


Publiziert: 18.11.2019 / 15:36

Wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt, wurde der 48-jährige Chauffeur leicht verletzt. Er war um etwa 3:15 morgens mit einem Scania-Milchsammeltransporter unterwegs gewesen als er rechts von der Strasse abkam. 

Der Lastwagen überschlug sich. Nachdem der Chauffeur geborgen werden könnte, musste die mitgeführte Milch in einen anderen Lastwagen umgepumpt werden. Der entstandene Sachschaden schätzt man auf einige hunderttausend Franken.

Ermittlungen zur Unfallursache sind eingeleitet.  

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Gurte können Leben Retten
16.09.2017
Unfallverhütung wird in der Landwirtschaft grossgeschrieben
Artikel lesen
Zum vierten Mal führten BUL und Agriss ihre Präventionstagung in Wildhaus SG durch. Die Tagung diente dazu Multiplikatoren, Partnerorganisationen, Präventionsfachleute aus dem nahen Ausland über aktuelle Fragen der Prävention in der Landwirtschaft zu informieren. Die diesjährige Tagung war auch einem Rückblick auf die langjährige Tätigkeit des Geschäftsführers Ruedi Burgherr gewidmet, der nächstes ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!