Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Viel Käse in Basel

Geschätzte 3‘500 Besucherinnen und Besucher genossen gestern Samstag, 27. Januar 2018 die grosse Käsevielfalt am Chees-Festival, welche es in der Markthalle in Basel zu geniessen und zu bestaunen gab.


Eine Schaukäserei, prominent vor dem Haupteingang platziert, bot einen hervorragenden Einstieg in die Welt des Käses. In der Markhalle selbst wurde eine Vielfalt an regionalen Milch- und Käsespezialitäten angeboten.

Nähe zum Kunden

Nebst dem Käseangebot überzeugte der unmittelbare Kontakt zwischen Konsumenten und Produzenten. Im direkten Dialog erfuhr man mehr über den Ursprung der Milch, die Zubereitung sowie den Reifeprozess des Käses. Ein Höhepunkt des Marktes war das Melken einer Plastikkuh.

Käsespezialitäten

Die präsentierten Käsespezialitäten werden in regionalen gewerblichen Käsereien hergestellt und haben Tradition, vor allem aber eine lange Geschichte. Das Käsefest Basel fand zum dritten Mal statt. 

pd

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns