Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Video: Landfrauenküche 2018 - Die schonungslose Sendungskritik, Sendung 7

Wir von der Redaktion sind im Landfrauenküche-Fieber. Wir verfolgen alle Sendungen gespannt, massen uns an, unseren Senf dazuzugeben und werweissen, wer das Rennen um den Sieg machen wird. Die aktuelle Sendungskritik von Adrian Krebs und Esther Thalmann finden Sie hier als Videobeitrag. 


Publiziert: 28.12.2018 / 21:45

Sendung vom 28. Dezember: Es kochte Yvonne Heinzer aus Muotathal SZ.

BauZ

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Landfrauenküche 2018: Yvonne Heinzers Menu
Yvonne Heinzer kocht für die Landfrauen zur Haupspeise einen Gitzipfeffer mit Polenta und Bohnenbündeli. Zur Vorspeise gibt es Wintersalat mit Spinat-Ziegenfrischkäseroulade und zum Schluss Heidelbeer Panna Cotta mit Hauskuchen und Wysswandcreme. Das Menu ist für vier Personen.
Artikel lesen
Hauptgang: Gitzipfeffer mit Polenta und Bohnenbündeli Gitzipfeffer  1,2 kg Gitzivoressen  1 TL Salz  Pfeffer aus der Mühle  2 Rüebli, geschält und halbiert  1 Stück Knollensellerie, geviertelt  1 Lauch, in Rondellen geschnitten  2 Zwiebeln, besteckt mit  2 Lorbeerblätter und  2 Nelken  ½ dl Essig  Rotwein  2-3 EL Bratenfett  1-2 EL Mehl  Das Gitzivoressen mit Salz und Pfeffer ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!