Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Video: Albert Rösti spricht über Rösti und die Hitzeperiode

Die aktuelle Hitzeperiode ist Albert Rösti ein Anliegen. Im Video stellt er seine Position klar. Aber auch an seinem Privatleben lässt er uns ein wenig teilhaben. Jetzt schauen!


Publiziert: 09.08.2019 / 09:26

"Sagen Sie spontan etwas zu folgenden fünf Stichworten, Herr Rösti", Andrea Wyss der BauernZeitung will es wissen. Albert Rösti antwortet und redet aus dem Nähkästchen über Ferien, Politik und seine gesunde Ehe.

Noch mehr zu Albert Rösti

Dem SVP-Präsidenten Albert Rösti liegt die Landwirtschaft sehr am Herzen. Mit der BauernZeitung spricht der Bauernbub aus Kandersteg im Interview in unserer Printausgabe vom 9. August 2019 über seine Herkunft, warum er nicht Nachfolger von Bernard Lehmann beim Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) werden will und wie Bauern und Bäuerinnen mit negativen Berichten gegen den ganzen Berufsstand in der Tagespresse umgehen können.

 

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Ständeratswahlen: Der Zürcher Bauernverband unterstützt Noser und Köppel
Der Zürcher Bauernverband unterstützt bei den Ständeratswahlen Ruedi Noser (FDP) und Roger Köppel (SVP). Das hat der ZBV-Vorstand am Mittwochabend beschlossen.
Artikel lesen
Neben den beiden beiden bürgerlichen Kandidaten Ruedi Noser und Roger Köppel hat der Zürcher Bauernverband auch die grüne Kandidatin Marionna Schlatter zu einem Hearing eingeladen. Mit Spannung erwartet wurde die Stellungnahme des ZBV zur Kandidatur von Roger Köppel. Dessen Haltung zum Klimawandel – Köppel spricht etwa von «Klimahysterie» – ist auch unter Landwirten umstritten. Für eine starke ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!