Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Unfall: Velofahrerin wurde von Mähdrescher erfasst

In Attiswil BE ist am Donnerstagmittag, 25. Juli, eine Velofahrerin gestürzt und daraufhin von einem Mähdrescher erfasst worden. Die Frau wurde mit der Rega ins Spital geflogen.


Gemäss der aktuellen Erkenntnisse fuhren eine Frau und ein Mann hintereinander auf Velos auf der Hauptstrasse Richtung Dorfzentrum Attiswil, als zeitgleich ein Mähdrescher in die gleiche Fahrtrichtung unterwegs war. In der Nähe des Bahnübergangs kam die Velofahrerin aus noch zu klärenden Gründen zu Fall und wurde daraufhin vom Mähdrescher erfasst, schreibt die Kapo Bern.

Die verunfallte Frau wurde vor Ort durch ein Ambulanzteam und einen Notarzt medizinisch betreut, ehe sie schwer verletzt mit der Rega ins Spital geflogen wurde.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns