Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

UFA stellt das Kuh-Überwachungssystem «Smartbow» vor

Die intelligente Ohrmarke sammelt Daten zu Bewegung und Aktivität von Einzeltieren und ermöglicht Rückschlüsse auf Gesundheit und Fruchtbarkeit oder auch Prognosen. Interessiert an einer Arbeitserleichterung? UFA-Smartbow hilft und spart Zeit: Freiheit für Sie, Sicherheit für Ihre Kühe.


War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Künstliche Intelligenz: Fällt bei Koni Gisin und Bänz Erb das Überwachungssystem ihrer Kühe aus, fehlt jemand
18.12.2020
Seit 21 Jahren arbeiten Bänz Erb und Koni Gisin als Betriebsgemeinschaft zusammen. Sie sind der Meinung, dass Datenüberwachung bei den Kühen Zeit spart und Arbeitserleichterung bringt.
Artikel lesen
Ein gemeiner Biswind zieht durch den Laufstall. «Den haben wir hier oft», meint Koni Gisin (49). Er und Kollege Bänz Erb (48) scheinen jedoch daran gewöhnt zu sein. Auch dem bald elfjährigen Tim Erb, der seinen Vater bei der Arbeit begleitet, und den Kühen scheint die Kälte nichts anzuhaben. Gleiche Ansichten teilen Seit 21 Jahren bewirtschaften die Familien Gisin und Erb in Rickenbach BL eine ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns