Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Überblick über die aktuellen Ressourcenprojekte des Bundes

Bei den Ressourcenprojekten des Bundes geht es um Neuerungen, die nachweislich wirksam sind und einen gewissen Erkenntnisgewinn versprechen. Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuell vom Bund unterstützten Ressourcenprojekte in der Landwirtschaft.


Das Projekt PestiRed läuft im Rahmen des Ressourcenprogramms des Bundesamts für Landwirtschaft. Dabei handelt es sich um ein Innovationsprogramm der Landwirtschaft. Im Vordergrund stehen Neuerungen, die nachweislich wirksam sind und deren Erprobung in einer Region oder Branche einen Erkenntnisgewinn über die Projektregion hinaus hat. Im Rahmen von Ressourcenprojekten übernimmt der Bund 50 bis 80 % der Projektkosten. Die Trägerschaft sichert die Restfinanzierung am Projekt.

     

Projektbezeichnung

Projektziel

Start

Bodenverbesserung Seland (Pro Agriculture)

Aufwertung und Sicherung der Ertragsfähigkeit ehemaliger Moorböden

Januar 2019

Pflanzenschutzoptimierung mit Precision Farming – Pflopf (ZH, AG, TG)

Reduktion des Pflanzenschutzmitteleinsatzes mithilfe von Precision-Farming-Technologien

Januar 2019

Gesunde Klauen (SKV, ASR)

Verbesserung der Klauengesundheit von Rindern und Reduktion von Arzneimitteln

Januar 2019

Terres Vivantes (JU, BE)

Entwicklung nachhaltiger Agrarpraktiken zur Erhaltung der Bodenstabilität

Januar 2019

Aqua San (TG)

Reduktion der Einträge von Pflanzenschutzmitteln aus Spezialkulturen in Gewässern

Januar 2019

PestiRed (IP Suisse, VO, GE, SO)

Reduktion des Pflanzenschutzmitteleinsatzes

Juli 2019

Agroforesterie (VD, NE, GE, JU)

Standortangepasste Planung und Realisierung von Agroforstsystemen

Gesuchsprüfung

Lernfelo (BL, Globe)

Biodiversitätsförderung durch Wahrnehmungs- und Verhaltensänderung

Gesuchsprüfung

Förderung gefährdeter Rebbergflora (AG, BL, SH, ZH)

Erhaltung und Förderung von Rebbergflora durch Testen geeigneter Bewirtschaftungsformen und -strategien

Gesuchsprüfung

Zielorientierte Biodiversitätsförderung (ZH)

Zielorientierte und standortangepasste Förderung der Biodiversität

Gesuchsprüfung

Ammoniak- und Geruchs­emissionen reduzieren (Zentralschweiz)

Ammoniak und Geruch aus der Landwirtschaft reduzieren

Gesuchsprüfung

Quelle: Bundesamt für Landwirtschaft BLW

Gefällt Ihnen was Sie lesen?

Warum nicht mal drei Monate «schnuppern»? Für nur CHF 25.- erhalten Sie 12 Print-Ausgaben (Regionen nach Wahl) sowie den kostenlosen Online-Zugriff.

Schnupperabo jetzt bestellen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Bilanz zum Projekt PestiRed: Verunkrautung ist eine grosse Hürde
20.07.2020
Im Projekt PestiRed reduzieren 40 Landwirte während sechs Jahren massiv den chemisch-synthetischen Pflanzenschutz. Markus Dietschi ist einer von ihnen – und er ist nicht blauäugig.
Artikel lesen
«Die Natur ist keine exakte Wissenschaft», sagt Markus Dietschi. Er sitzt am Küchentisch; vor ihm liegt ein Ordner, der mit Unterlagen gefüllt ist. Der Solothurner Landwirt nimmt am mehrjährigen Projekt PestiRed (Mehr zum Ablauf und den Zielen des Projekts) teil. Solche Dinge interessieren ihn, seine Leidenschaft ist der Ackerbau. Seinen Betrieb in Selzach bewirtschaftet er viehlos. Wo es geht, ...
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns