Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

TV-Tipp: Neue Staffel "Bauer, ledig, sucht…" startet

Ab morgen Donnerstag heisst es wieder: "Bauer, ledig, sucht …". Der TV-Sender 3+ strahlt die 15. Staffel der beliebten Kuppelshow aus. Es fällt auf, dass viele Berner Bauern ihr Glück auf diese Weise suchen.


Publiziert: 10.07.2019 / 16:28

In der neuen Staffel "Bauer, ledig, sucht …" buhlen ein Luzerner, ein Baselbieter und sechs Berner Bauern um die Gunst des Liebesglücks. Dieses Überangebot an Bernern ist auch der "Berner Zeitung" aufgefallen.

Viele Berner Bauern

In den vergangenen zehn Jahren seien von den insgesamt 131 Bauern 32 aus dem Kanton Bern gewesen. Also rund jeder vierte Kandidat war ein Berner oder eine Bernerin. Auf die Nachfrage beim TV-Sender, weshalb gerade im Bern so rege teilgenommen würde, bekam das Blatt folgende Antwort: "In gewissen Kantonen, dazu gehört auch Bern, gibt es mehr Bauern als in anderen."

Gute Bilanz nach zehn Jahren

Weiter ist der Website vom TV-Sender 3+ zu entnehmen, dass in den letzten zehn Jahren 19 Hochzeiten und 23 Babys aus der Sendung hervorgingen. Und in der letzten Staffel hätten sich gleich vier Paare verliebt.

Wie bereits in den Vorjahren wird "Bauer, ledig, sucht …" von Marco Frische und Christa Rigozzi moderiert.

"Bauer, ledig, sucht ..."

Ab Donnerstag, 11. Juli um 20.15 Uhr auf 3+.

Mehr Infos zur Sendung und den Kandidaten gibt es hier.

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Porträt: "Die Liebe hält"
Eine Krankheit hat das Leben von Kathrin und Bruno Müller verändert. Aber im Mittelpunkt steht anderes.
Artikel lesen
Der erste Eindruck von Kathrin Müller aus Hergiswil bei Willisau LU: eine strahlende Frau. «Jetzt ist gerade mein Weihnachtsgeschenk fertig geworden», freut sie sich. Ihr Mann Bruno biegt um die Hausecke, Bohrer und Werkzeugkiste noch in der Hand. Soeben hat er die letzte Schraube an einem Holzsteg fixiert, der nun zum Sitzplatz hinter dem Haus führt. Es ist ein wunderschönes Plätzchen dort, mit ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!