Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Trüffeln aus dem Aargauer Jura

Trüffeln gibt es in Luxusrestaurants. 500 Franken und viel mehr gibt es für das Kilo. Andreas Müller von Swisstruffle baut seit 2011 im Aargauer Jura selbst Trüffeln an, aber dies nicht wegen dem Geld.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Trüffelexperte Stefan Spahr: "Es gibt Direktzahlungen dafür"
01.10.2019
Stefan Spahr ist Präsident des Vereis Trüffelproduzenten Schweiz. Im Interview erklärt er, was es für den Anbau braucht.
Artikel lesen
BauZ: Heute gibt es in der Schweiz etwa rund 50 bis 100 Hektaren Trüffelanlagen. Wie ist der Trend? Die in der Schweiz bestehenden Anlagen können die zukünftige Nachfrage bei weitem nicht decken. Pro Jahr entstehen hierzulande etwa fünf bis zehn Hektaren neue Trüffelplantagen. Wie hoch liegt die aktuelle Produktion? Nur wenige Kilo, die ersten Plantagen sind am Anfang des Ertrages. Wer sind ...
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns