Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Traktor bei Kollision halbiert – Fahrer leicht verletzt

Bei einem Unfall im aargauischen Wölflinswil stiessen ein Postauto und ein Traktor bei einem Überholmanöver seitlich zusammen.


Previous Next

Der Postautochauffeur habe den vorausfahrenden Traktor überholen wollen, schreibt die Kantonspolizei Aargau. Im gleichen Moment wollte der 54-Jährige am Steuer des Traktors nach links abbiegen. 

Bei der seitlichen Kollision wurde der Traktorlenker leicht verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Gurte können Leben Retten
16.09.2017
Unfallverhütung wird in der Landwirtschaft grossgeschrieben
Artikel lesen
Zum vierten Mal führten BUL und Agriss ihre Präventionstagung in Wildhaus SG durch. Die Tagung diente dazu Multiplikatoren, Partnerorganisationen, Präventionsfachleute aus dem nahen Ausland über aktuelle Fragen der Prävention in der Landwirtschaft zu informieren. Die diesjährige Tagung war auch einem Rückblick auf die langjährige Tätigkeit des Geschäftsführers Ruedi Burgherr gewidmet, der nächstes ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns