Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Toni Horat machte den besten Urner Alpkäse

Am vergangenen Wochenende fand der "Ürner Alpchäsmärcht" statt, mit Alpkäsewettbewerb. Hier gibt's Bilder und Video dazu.


Publiziert: 29.11.2018 / 13:55

Video-Impressionen vom Wochenende sammelte Franz Imholz:

Toni Horat heisst der Sieger des diesjährigen Urner Alpkäsewettbewerbs. Er verarbeitet auf der Sittlisalp im Schächental die Milch von rund 200 Kühen. Der Wettbewerb trägt dem Umstand Rechnung, dass die Produkte nicht nur bei Profis bestehen, sondern vor allem den Konsumenten schmecken müssen: Sowohl drei Experten wie auch das breite Publikum trafen ihre Entscheidung, wobei die Gewichtung je hälftig war.

Die weiteren Diplome gingen an: Ida und Alois Gisler, Alplen-Oberstafel; Paul und Bernadette Schuler, Galtenebnet; Martin Stadelmann, Alpkäserei Urnerboden; Daniel Arnold, Bödmer/Urnerboden; Esther und Klaus Kempf, Oberalp/Unterschächen; Franz Müller und Team, Trogenalp; Florentin Spichtig, Alpkäserei Surenen;  Alois Arnold, Spilau-Abedweid.

ag

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!