Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Thurgauer Weingut Engel setzt auf Sortenvielfalt

Das Uesslinger Weingut Engel hat auf 50 Aren 1200 Rebsetzlinge der Sorte Sauvignac gepflanzt. Damit hat es die Zahl der kultivierten Sorten auf elf gesteigert. In den Siebzigerjahren dominierten die Sorten Blauburgunder und Müller-Thurgau.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Gesunde Reben-Schösslinge dank heissem Wasser
20.11.2019
Im Kanton Wallis werden in diesem Winter alle Reben, die nächstes Jahr gepflanzt werden sollen, mit heissem Wasser behandelt. Im Fokus ist die goldgelbe Vergilbung.
Artikel lesen
Es sei eine Premiere für die Schweiz, schreibt der Kanton Wallis in einer Mitteilung. In diesem Winter will man 600'000 Reben mit heissem Wasser behandeln. Damit soll die sanitäre Qualität des Pflanzenmaterials verbessert werden. Ein Garant fürs gesunde Weinbaugebiet Hinter der Aktion steht die Société des pépiniéristes viticulteurs valaisans (SPVV). Sie will als Garant für ein möglichst ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns