Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Teilabkommen zwischen USA und China

In ihrem Handelsstreit haben die USA und China ein Teilabkommen geschlossen.


Neue Strafzölle sind durch das erste Teilabkommen vorerst gestoppt worden, wie aiz.info berichtet. China hat unter anderem zugesagt, US-Agrarprodukte im Wert von 50 Milliarden US-Dollar zu beziehen. Beide Seiten seien sich einig, dass die USA ihrer Verpflichtung nachkommen würden, zusätzliche Zölle einzustellen und vorhandene Strafzölle zu senken oder nicht mehr zu erhöhen.

Der Handelsstreit mit gegenseitigen Zöllen dauert bereits rund 1,5 Jahre.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
USA bestätigen Übereinkunft im Zollstreit mit China
08.11.2019
Die USA haben chinesische Angaben bestätigt, wonach es eine Übereinkunft im Handelsstreit zwischen den beiden Volkswirtschaften gibt.
Artikel lesen
Beide Seiten hätten sich geeinigt, als Teil einer ersten Phase eines Handelsabkommens die Zollschraube zurückzudrehen. Dies sagte ein Regierungsvertreter in Washington am Donnerstag (Ortszeit). Ein Sprecher des Handelsministeriums in Peking hatte zuvor gesagt, die USA und China wollten Zölle schrittweise zurücknehmen. Details blieben allerdings noch unklar. Heftiger interner Widerstand in weissen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!