Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Tätigkeitsbericht 2019/2020 gibt Einblick in die Arbeit des FiBL

Das FiBL hat den Tätigkeitsbericht 2019/2020 veröffentlicht. Darin werden die Projekte und Ergebnisse in den Bereichen Forschung, Beratung und Wissensvermittlung der sechs europäischen Forschungsinstitute vorgestellt.


Sechs Forschungsinstitute für biologischen Landbau FiBL an elf verschiedenen europäischen Standorten verfolgen das Ziel, mittels innovativer Forschung und gemeinsam mit der Praxis, die biologische Landwirtschaft der Zukunft zu gestalten und weiterzuentwickeln, schreibt das FiBL in einer Medienmitteilung.

Fokus auf klimaneutrale und klimaresiliente Landwirtschaft

Im Tätigkeitsbericht 2019/2020 präsentiert das FiBL das breite Arbeitsspektrum der Institute, das unter anderem Projekte zu den Themen Boden, Pflanzen, Tiere, Klimawandel, Ernährung oder internationale Zusammenarbeit beinhaltet. Im Vordergrund stehe eine klimaneutrale und -resiliente Landwirtschaft sowie die Gesunderhaltung von Boden, Umwelt, Tier und Mensch.

Inhalt des Tätigkeitsberichts

Editorial

  • Den Biolandbau 2030 im Blick
  • Sechs FiBL, eine Idee

Übersicht

  • Das FiBL in Zahlen
  • Wichtige Ereignisse 2019 / 2020

Aktionspläne

  • Eigenproduktion fördern statt importieren
  • Bundesland Burgenland wird Bioland
  • Boden
  • Doktorandin lüftet Bodengeheimnisse
  • Weniger ist mehr. Pflugloser Anbau im Biotest

Pflanzen

  • Blumen im Kohl fürs Nützlingswohl
  • Brotgetreide für wenig fruchtbare Böden
  • Frisches Brot aus altem Korn
  • Forschung auf dem Hof – eine Erfolgsgeschichte des FiBL
  • Bienen: Die wilden sind noch fleissiger
  • Was hilft im Fall von Blattfall?
  • Das Lavendelsterben stoppen
  • Gesucht: robuste Proteinbündel

Tiere

  • Kerngesund mit wenig Kraftfutter: neue Stiere für die Milchviehzucht
  • Züchtung: robuste und effiziente Tiere
  • Fütterung: sekundäre Stoffe von primärer Bedeutung
  • Schafe im Rebberg – Gefahr durch Kupfer?
  • Neu: Bereich Tierwohl am FiBL Deutschland

Klimawandel

  • Früh erkennen, wo sich Schadinsekten ausbreiten
  • Wo die Milch fliesst, hängt vom Klimawandel ab

Ernährung und Politik

  • Wie sich die Nachhaltigkeit globaler Lieferketten steigern lässt
  • Die essbare Stadt
  • Wenig Fläche, viel Biodiversität
  • Lebendige Labore

Service und Beratung

  • Die Biodatenbankiers
  • Wissen verbreiten für erfolgreichen Biolandbau
  • FiBL Akademie: von- und miteinander lernen – auch online
  • Bio aus allen Himmelsrichtungen

Internationale Zusammenarbeit

  • Sinnig oder unsinnig? Biolandbau in Entwicklungsländern
  • Orangen in Gefahr
  • Bio auf europäischer Ebene

Laden Sie den Tätigkeitsbericht hier kostenlos herunter.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
30-Millionen-Investition: Ein neuer grosser «Bienenstock» für das FiBL
26.06.2020
Am Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) in Frick ist heute der Spatenstich für ein neues Grossprojekt erfolgt. Bis im November 2021 wird ein neues Tagungsgebäude erstellt.
Artikel lesen
«Zwischenbienliche Wärme brütet Intelligenz», sagte FiBL-Stiftungsratspräsident Martin Ott anlässlich des Spatenstichs für das neue Gebäude am Standort Frick. Er bezog sich damit auf den Namen des Grossprojekts. Präsident hofft auf Schwarmintelligenz In einem MitarbeiterInnen-Wettbewerb, den Barbara Früh und Mirjam Holinger gewannen, schwang der Name «Alvarium» obenaus, ein Synonym für ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns