Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Swiss Granum empfiehlt drei neue Winterweizensorten

Swiss Granum hat die Liste der empfohlenen Getreidesorten für die Ernte 2021 veröffentlicht. Sie enthalt drei neue Winterweizen-, eine Sommerweizen-, zwei Dinkel- und zwei Wintergerstensorten.


Die Auswahl der besten Getreidesorten basiert laut der Medienmitteilung von Swiss Granum, auf den agronomischen und qualitativen Ergebnissen der offiziellen Versuche von Agroscope sowie den eigenen Anbauversuchen. Die empfohlenen Sorten sollen einerseits an das Schweizer Klima angepasst sein und andererseits den Bedürfnissen der Produzenten, Verarbeiter und Verbraucher entsprechen.

Winterweizen

Die Klasse TOP verzeichnet drei neue Aufnahmen: Piznair, Diavel und Cadlimo. Sie sind resistenter gegenüber Krankheiten, ertragreicher haben eine hohe Backqualität, wie der Vergleich zu alten Sorten zeigt. 

Sommerweizen

Die Sommerweizen werden durch Gagnone aus der Klasse I ergänzt. Auch diese Sorte hat ein sehr gutes Ertragspotential und Resistenzprofil. Dagegen wurde die Sorte Digana aus der Klasse TOP von der Liste gestrichen.

Dinkel

Die beiden neuen Sorten auf der Dinkel-Liste sind Edelweisser und Polkura. Obwohl die Sorte Edelweisser gegenüber Gelb- und Braunrost anfällig ist, zeigen sie im Vergleich zu aktuellen Sorten eine gute Resistenz und weisen einen höheren Ertrag auf. Beide Sorten sind nicht zugelassen unter der Marke Urdinkel der IG Dinkel.

Wintergerste

Die Liste der Wintergerste enthält neu die Sorten SY Galileoo und Belinda. Die Sorte KWS Meridian wurde von den neuen Sorten überholt und befindet sich zum letzten Mal auf der Liste. Die Sorten Wootan und Azrah wurden gestrichen.

Die Tabellen mit den empfohlenen Getreidesorten für die Ernte 2021 sind auf www.swissgranum.ch/de/sortenlisten verfügbar. Die Liste empfohlener Sorten kann bei swiss granum bestellt werden. Eine Auslieferung ist ab Mitte Juni möglich.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Sortenempfehlung Winterweizen 2020 des Forum Ackerbau
08.09.2019
Hier finden Sie die aktuelle Sortenempfehlung für Winterweizen im Jahr 2020.
Artikel lesen
Im Jahr 2019 ist der Ertragsunterschied zwischen dem intensiven und extensiven Anbauverfahren mit 7,5 dt/ha deutlicher ausgefallen ist als in den beiden Vorjahren (2017 2,6 dt/ha bzw. 2018 5,3 dt/ha). Teil der Sortenprüfung Der notwendige Mehrertrag im intensiven Verfahren beträgt gegenüber dem Extensoverfahren rund 16 dt/ha bzw. 20dt/ha in der IP-Suisse-Produktion, um zwischen den ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns