Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Suisse Tier: Smarte Daten und schöne Tiere

Auf der Allmend in Luzern findet vom 24. bis 26. November die Messe «Suisse Tier» statt.


Vom 24. bis 26. November findet in Luzern die Suisse Tier zum zehnten Mal statt. Im Zentrum der Jubiläumsausgabe steht das Thema Smart Farming. Der technische Fortschritt in der Landwirtschaft hat rasant zugenommen und dank intelligenter Technik und Präzision können in der Tierhaltung immer

mehr Erfolge erzielt werden.

Erstmals präsentieren an der Suisse Tier über 200 Aussteller ihre Produktneuheiten, Innovationen und Dienstleistungen. An der Messe treffen sich alle wichtigen Marktteilnehmenden vor Ort: von den Landwirtinnen und Landwirten über Produzenten bis hin zu den Branchenorganisationen.


Sonderschau: Smart Farming


Rund um das Thema Smart Farming dreht sich die Suisse Tier 2017. In einer anschaulichen Sonderschau, in verschiedenen Fachforen und von ausgewiesenen Experten wird gezeigt, was Smart Farming für die Nutztierhaltung bedeutet und was der aktuelle Stand der Technik ist. Der technische Fortschritt in der Landwirtschaft hat rasant zugenommen und dank intelligenter Technik und Präzision kann in der Tierhaltung der Nutzen gesteigert werden. Am Beispiel einer Braunviehherde wird veranschaulicht, wie individuelle Tierdaten automatisch gesammelt, ausgewertet und mittels einer App vom mobilen Endgerät aus gesteuert werden können.


Die Besuchenden erfahren vor Ort, wie eine solche Betriebsführung unabhängig von Ort und Zeit in der Praxis umgesetzt werden kann.

Schafzuchtverband feiert Jubiläum


Im Rahmen der Suisse Tier feiert der Schweizer Schafzuchtverband sein grosses Jubiläum. Vor 100 Jahren wurde der Verband zur Hebung und Förderung der Schafzucht gegründet. Einen Einblick in die bewegte Geschichte wird an der Suisse Tier in einer Ausstellung zu sehen sein. Es gibt täglich Tiervorführungen und Präsentationen, welche das hohe Niveau der Schafzucht belegen. Und natürlich gehört zu einem 100-Jahr-Jubiläum auch Geselligkeit und Gemütlichkeit: Im «Schäfelerbeizli» gibt es Feines vom Lamm und musikalische Unterhaltung.

In der Arena sind jeden Tag Kleinwiederkäuer zu Gast: Täglich gibt es Vorführungen mit Ziegen, Schafen, Lamas und Alpakas. Die Besuchenden erhalten bei den Tierpräsentationen spannende Hintergrundinformationen von Experten. Und am Sonntag, 26. November, findet um

14 Uhr die Wahl der Miss Suisse Tier statt.

Mehr zur Suisse Tier

pf/pd

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns