Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Suisse Tier im Zeichen der Tiergesundheit

An der Suisse Tier vom 22. bis 24. November 2019 trifft sich die Nutztierbranche zum persönlichen Austausch. Auf dem Thema «Tiergesundheit» liegt der Fokus der Fachmesse.


 

An der Suisse Tier vom 22. bis 24. November 2019 trifft sich die Nutztierbranche zum persönlichen Austausch. Auf dem Thema «Tiergesundheit» liegt der Fokus der Fachmesse, die einmal mehr mit bewährten und neuen Programmpunkten überzeugen wird. 

Inspiration, Fachwissen und Netzwerkmöglichkeiten

Einmal mehr präsentieren sich an der Suisse Tier über 200 Aussteller. Sie zeigen an den Ständen ihre Neuheiten, Praxisbeispiele oder Kundenprojekte in Aktion. Alle Aussteller, ihre Produkte und Dienstleister sind nach Anwendungsbereichen der Nutztierbranche sowie nach zwölf Fokusthemen strukturiert und bereits jetzt hier abrufbar. «Somit findet der Besuchende abgestimmt auf seine Interessen Inspiration, Fachwissen und Netzwerkmöglichkeiten. Ob ihn neuste Stallbauten oder die Digitalisierung in all ihren Ausprägungen beschäftigen – jeder findet an der Suisse Tier passende Praxisbeispiele und Anregungen für seine Herausforderungen», erklärt Messeleiterin Luzia Roos.

Im Zeichen der Tiergesundheit

Tiergesundheit heisst das Messethema der Suisse Tier 2019. Gesunde Nutztiere sind die Voraussetzung für die Herstellung von hochwertigen Lebensmitteln. Um dies sicherzustellen, arbeiten Tierhalter, Tierärzte und der Veterinärdienst erfolgreich zusammen. Trotzdem gibt es Herausforderungen, um Seuchenausbrüchen vorzubeugen und den Einsatz von Tierarzneimitteln zu verbessern. «Aus diesem Grund thematisiert die Suisse Tier die Gesundheit und das Wohl der Tiere, leistet Aufklärungsarbeit und zeigt, welche Angebote es aktuell auf dem Markt gibt», sagt die Messeleiterin.

Wann und Wo

Suisse Tier, 22. bis 24. November 2019, Messe Luzern, suissetier.ch

Kaufen Sie jetzt Ihr Online-Ticket und gewinnen Sie…

Bewährtes und Neues

Ein zentraler Aspekt der Suisse Tier sind einmal mehr die fünf Fachforen. In zahlreichen Referaten berichten Branchenkenner und Expertinnen direkt aus der Praxis und stellen ihre Produkte und Dienstleistungen persönlich vor. Selbstverständlich gehören zur Suisse Tier auch die Tierausstellungen dazu. Dieses Jahr werden in Zusammenarbeit mit Produzenten- und Zuchtorganisationen über 170 Tiere in den Bereichen Rind, Milch, Kleinwiederkäuer und Schwein präsentiert. 

Netzwerken –an und auch nach der Suisse Tier

Im Rahmen der Suisse Tier findet am Samstag, 23. November 2019 der erste Young Farmers Day statt. Dieser Netzwerkanlass gibt jungen Betriebsleiterinnen und Betriebsleitern die Gelegenheit, sich mit agrarpolitischen Themen und mit Aktualitäten aus dem Bereich der Nutztierhaltung auseinanderzusetzen. Und ein weiteres Highlight ist die Lancierung von Farming.plus. Damit die Vernetzung der Landwirtschaftsbranche künftig während 365 Tagen im Jahr möglich ist, wird im Rahmen der Eröffnung am Freitag, 22. November 2019 der neue, digitale Treffpunkt für die Landwirtschaft lanciert.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns