Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Süsskartoffeln im Hoch

Vor einigen Jahren noch unbedeutend, erleben Süsskartoffeln einen Boom. Das zeigt sich an der enormen Importsteigerung. Im zweiten Halbjahr 2017 gingen die Importe jedoch zurück. Laut BLW-Fachbereich Marktanalyse hängt das damit zusammen, dass sich Schweizer Süsskartoffeln im Markt etabliert haben.


Publiziert: 05.11.2018 / 09:24
Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Unwetter: Grosse Schäden in Italiens Landwirtschaft
Die italienischen Landwirte haben in diesem Jahr stark unter extremer Witterung zu leiden. Nach Schätzungen des mitgliederstärksten Landwirtschaftsverbandes im Land, Coldiretti, sind seit Jahresbeginn Schäden von mehr als 750 Mio Euro (858 Mio Franken) aufgelaufen.
Artikel lesen
Anders als in der Schweiz und Deutschland waren die Ausfälle aber nicht allein die Folge von Hitze und Trockenheit, sondern einer ganzen Serie von Unwettern und widrigen Witterungsbedingungen. Laut Coldiretti waren landwirtschaftliche Flächen sowohl von Überflutungen als auch von Hagel und Sturm betroffen. Dabei seien Felder und landwirtschaftliche Anlagen überdurchschnittlich oft durch Sturm, ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!