Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Stunk im Rübenring

Zahlreiche Mitarbeiter des Rübenrings haben wegen Unzufriedenheit mit der Verwaltung gekündigt.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Der Rübenring ist in Schieflage geraten
10.01.2020
Zahlreiche Mitarbeiter der Genossenschaft Rübenring haben unter anderem wegen fehlender Wertschätzung seitens der Verwaltung gekündigt.
Artikel lesen
In der Genossenschaft für einen wirtschaftlichen Rübenverlad Rübenring, welche die Zuckerrüben in die Fabrik in Aarberg BE transportiert, herrscht dicke Luft. Das macht das «Bieler Tagblatt» heute publik. Ende November haben 11 der 28 Mitarbeiter gekündigt. Dies geht aus einer Mitteilung der Verwaltung des Rübenrings an die Genossenschafter hervor, die der Tageszeitung vorliegt. Zwei von ihnen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!