Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Ständerat sagt Ja zum Fonds Landschaft Schweiz

Einstimmig hat der Ständerat in der Wintersession der Weiterführung des Fonds Landschaft Schweiz FLS zugestimmt. Entscheidet 2019 auch der Nationalrat gleich, kann der FLS sein Engagement für naturnahe Kulturlandschaften bis 2021 weiterführen.


Publiziert: 21.12.2018 / 12:18

Von einem "einzigartigen Förderinstrument" sprach der Berner Ständerat Werner Luginbühl, als er im Ständerat als Sprecher der vorberatenden Kommission für die Weiterführung des FLS, über die aktuelle Befristung bis Mitte 2021 hinaus, warb: "Der Fonds Landschaft Schweiz fördert gezielt auf Gesuche hin. Er unterstützt unbürokratisch Bürgerinnen und Bürger, Organisationen und Gemeinwesen, die einen Mehrwert in der Landschaft schaffen wollen."

Der FLS vermittelt in Projekten, die die Landschaft und Landwirtschaft aufwerten. Etwa hat er in der Westschweiz ein Projekt ins Leben gerufen, welches die Wiederbelebung der Kastanienkultur beabsichtigt.

pd

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!