Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

St. Gallen: Entenfamillie auf Entdeckungstour

Gestern Morgen rückte die Kantonspolizei St. Gallen wegen eines Spaziergang einer 9-köpfigen Entenfamilie aus.


Publiziert: 25.04.2019 / 18:02

Die Enten hatten sich wohl auf ihrem Familienausflug auf einem Firmenareal verirrt. Ein Spaziergänger meldete die Familie der Kantonspolizei St. Gallen, wie diese in einer Mitteilung schreibt.

Vor Ort fanden die Polizisten die acht Entlein unter einem parkierten Auto vor und fingen sie ein. Die Entenmutter beobachtete das Ganze aus der Ferne und folgte den Polizisten anschliessend zum Chrebsbach, wo die Enten freigelassen wurden. Unter grossem Gequake schwamm die Familie von dannen.

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Blinder Hahn findet auch im Kriminalamt kein Korn
Auf dem Bayerischen Landeskriminalamt in München DE hört man es ab und zu krähen. Es sind nicht die Polizeibeamten sondern ein ganz besonderer Gast - der Hahn Maxl.
Artikel lesen
Weil Maxl blind ist, nimmt Jürgen Drostel aus der Personalabteilung ihn ab und zu mit ins Büro, wie das Bayerische Landeskriminalamt auf Facebook schreibt. Der 10 Monate alte Gockel könne nicht alleine zu Hause bleiben. Er sei nicht gerne alleine, wie der Beamte gegenüber der Süddeutschen Zeitung sagt. So würde er sich dann auch bemerkbar machen, sobald Drostel nicht bei ihm ist: "Der kräht sogar ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!