Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Schweiz holt den Sieg mit Jordan Irene

Jordan Irene gewann nach 2013 in Fribourg wiederum den Europameistertitel der Red Holsteinschau, diesmal in Colmar (F).  


Previous Next

Wie zu erwarten war dominierte die Schweiz die Red Holsteinschau fast nach belieben. Nur in einer Kategorie ging der Sieg nicht an die Eidgenossen. Der spanische Richter Jaume Serrabassa zeigte sich sehr begeistert von den aufgeführten Kühen.

Nach ihrem Europameistertitel von 2013 gelang Suard Red Jordan Irene der Gebrüder Schrago aus Middes FR das einzigartige Kunststück und gewann erneut den Europameistertitel der Red Holsteinschau. Die am 3.12. 2004 geborene Irene leistete bisher 92 000 kg Milch und ist mit EX-96 beschrieben. Reserve Champion wurde die aktuelle Expo-Bulle-Siegerin Bobi Talent Lotanie von Pierre Oberson und Nicolas Savary aus Maules FR. Auch im Länderwettbewerb liess die Schweiz nichts anbrennen und holten auch diesen Titel.

Aus den ersten zwei Kategorien wurde die Junior Champion gewählt

Europameisterin der jungen Kühe wurde: Du Louvion Ladd Hawa, von Ear Lepion aus Frankreich. Reserve wurde: Ptit Coeur Armani Barbotine von Roger Frossard, Les Pommerats (CH). Der Richter begründete seine Entscheidung damit, dass die Siegerkuh noch ein etwas besseres Fundament, sowie ein besseres Hintereuter habe als die Reserve.

pf

 

 

Kat 1:

1. Ptit Coeur Armani Barbotine von Roger Frossard, Les Pommerats (CH)

2. Knowlesmere Destry Dream Red, A&J Whittaker, Shropshire (UK)

3. Ptt Absolute Rolex, Damien Pittet Romanens (CH)

5. Majoric Texas Tamara, Frédéric Overney, Rueyres-Treyfayes (CH)

Kat 2:

1. Du Louvion Ladd Hawa, Ear Lepion (F)

2. Les Verdaux Destry Nabilla, Gérald Dafflon, Autigny (CH)

3. ClosDéChapel Savard Nolwenn, Jean-Luc und Blaise Maillard, St. Martin (CH)

5. Londaly Jonathan Jenn, Gobet und Vallélian, La Tour-de-Trême (CH)

Kat. 3:

1. Les Ponts Diploma Galante, Claude Dumas, Vaulruz (CH)

2. Edna Red Mr. Burns, Soc Agr. Podere (Italien)

3. Knowlesmere Adventure Dream, A. und J. Whtitaker (England)

4. Savard Klara, Jean Siegenthaler, Mont-Soleil (CH)

Kat. 4:

1. Suard Red Jordan Irene, Gebrüder Schrago, Middes (CH)

2. Bobi Talent Lotanie, Pierre Oberson und Nicolas Savary, Maules (CH)

3. GS Alliance Alando Jodie, S Bro Holstein udn Swiss und Parrabel Genetics, Wollerau (CH)

5. Yerly Ralstorm Gémina, Everdes Holstein, Echarlens (CH)

7. Jowis Incas Flavia, Erich Zingre-Thomi, Grund b. Gstaad (CH)

 

 

 

 

 

 

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!