Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Schwein fällt aus Tiertransporter in Schaffhausen

In Neuhausen am Rheinfall SH ist heute Vormittag ein Schwein aus einem Tiertransporter gefallen. Das Tier verletzte sich dabei schwer.


Publiziert: 11.09.2019 / 16:41

Heute Morgen am 11.September 2019 ist in Neuhausen am Rheinfall an der Kreuzung Kreuzstrasse eine Sau aus einem Tiertransporter gefallen. Der Chauffeur des Tiertransporters bemerkte den Vorfall nicht und fuhr weiter.

Passanten bemerkten das verletzte Tier und informierten die Polizei. Das Schwein wurde schliesslich zum einem Tierarzt transportiert. Dieser musste das Tier von seinen Verletzungen erlösen.

Warum das Tier aus dem Tiertransporter fiel ist noch nicht geklärt.

 

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Schweinezucht: grössere Würfe bringen mehr Stress. Wichtiger sind deshalb tiefe Ferkelverluste.
Es ergibt wenig Sinn, auf immer höhere Leistung wie grössere Ferkelwürfe zu züchten. In der Schweiz wird stattdessen auf sinkende Ferkelverluste gezüchtet.
Artikel lesen
Mutterschweine bringen immer mehr Ferkel pro Wurf zur Welt. Das bringt aber nicht nur Vorteile. Werden die Würfe zu gross, sterben mehr Ferkel und die Sauen magern stärker ab. Finanziell gesehen liegt bei einer übermässigen Steigerung der Anzahl Tiere pro Wurf kaum mehr etwas drin. Sauen können nur so viele Ferkel aufziehen, wie sie Zitzen haben, denn jedes Ferkel beansprucht eine eigene Zitze. ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!