Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Schnappschuss des Jahres 2019: Kinder, Kälber, Küken und Kitsch

Jetzt ist klar, wer das beste Bild geknipst hat und was das Geheimrezept zur Herstellung ist dazu ist.


Previous Next

Bern 153 Leserfotos konnten wir letztes Jahr in der BauernZeitung abdrucken. Die Redaktion hat zusammen mit den Leserinnen und Lesern die drei besten Schnappschüsse des Jahres 2019 ausgewählt.

Grenzenlose Kreativität

Von Feldern und Tieren über Maschinen und Landschaften bis zu Urlaubsimpressionen und Stillleben war unter den eingereichten Schnappschüssen alles dabei. Die beliebtesten Motive waren aber eindeutig Kinder und Kälber. Diese zwei Zutaten gehören zur Geheimrezeptur für das perfekte Bild.

Zu vielen Bildern gibt es spannende Geschichten, so auch zu unseren Gewinnerfotos.

Milena und Fortuna

Der Sieger-Schnappschuss entstand an der Agrischa im Frühling 2019. Auf dem Foto sind die dreijährige Milena Camichel und die zehnjährige Fortuna zu sehen. Fortuna steht im Stall von Milenas Grossonkel, wo das Mädchen gerne beim Melken hilft. Milena und Fortuna sind gute Freundinnen, die sich aber nicht immer ganz einig sind, wie der Schnappschuss zeigt. Das Publikum im Hintergrund ist anderweitig beschäftigt, nur der Fotografin Vrena Crameri aus Surava GR ist die lustige Szene aufgefallen.

Mia und die Bibeli

Der zweitplatzierte Schnappschuss von Daniela Schafer aus Alterswil FR zeigt Enkelin Mia beim Füttern ihrer Bibeli. Eine Legehenne auf dem Betrieb der Schafers hatte die Küken selbst ausgebrütet und Mia kümmerte sich liebevoll um sie. An diesem Tag standen selbst gekochte Nudeln auf dem Speiseplan.

Auf den dritten Platz hat es das Kalb Simba geschafft. Das Bild von Claudia Odermatt aus Jonen AG mit dem Titel «Ein bisschen Kitsch muss sein» entstand ganz spontan. Die fotogene Simba mit Sonnenuntergang überzeugt.

Wir sind gespannt aufs 2020

Wir freuen uns auch im 2020 auf die Einsendungen Ihrer besten Fotos. Beeindrucken Sie uns mit neuen Ideen, Ihrem Fotografietalent und witzigen Alltagssituationen. Schreiben sie uns auch, wie das Bild entstanden ist. Ihre Schnappschüsse können Sie hier hochladen.

Das sind die Gewinner

Die drei Siegerinnen:

  • Platz 1: Vrena Crameri aus Surava GR erhält Fr. 150.–.
  • Platz 2: Daniela Schafer aus Alterswil FR bekommt Fr. 100.–.
  • Platz 3: Claudia Odermatt aus Jonen AG gewinnt Fr. 50.–.

Rund 300 Abstimmungstalons sind während der letzen Wochen bei uns in der Redaktion angekommen.
Diese sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen einen Preis entgegennehmen:

  • Platz 1: Margrith Betschart, Altdorf UR bekommt einen Rucksack im Edelweiss-Look.
  • Plätze 2 bis 4: Einen Victorinox-Schlüsselanhänger gewonnen haben:
    - Albert Kappeler,Raperswilen TG
    - Franz Flück, Flumenthal SO
    - Guido Gschwend,Hinterforst SG
  • Plätze 5 bis 7: Eine Wollmütze mit BauernZeitungs-Logo oder ein Buch mit Haushaltstipps oder Kräuterwissen vom Grosi gewonnen haben:
    - Michael Herren, Murten FR
    - Silvia Pfister, Grosswange LU
    - Roland Zolliker, Meilen ZH
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Tier-Wettbewerb: Mit einem Säuli-Foto eine Bernina-Nähmaschine gewonnen
11.10.2019
Tamara Züst hat mit ihrem Säuli-Bild den ersten Preis beim BauernZeitung Tier-Wettbewerb gewonnen. Obwohl "die Säuli schon hingehalten haben", spannte sie ihre jüngsten Kinder als Foto-Assistenten ein.
Artikel lesen
"Mein Mann Thomas hat nicht geglaubt, dass ich gewinnen könnte", erzählt Tamara Züst. Die Bäuerin aus dem Toggenburg ist die Gewinnerin des BauernZeitungs-Tier-Wettbewerbs. Mit ihrem Foto "Säuli und Nähmaschine vor Hügelkulisse" hat sie den Hauptpreis, eine Bernina-Nähmaschine, gewonnen. "Wir haben sogar gewettet." Wenn sie gewinne, um Ferien, wenn er recht behalte, hätte sie ihn zum Essen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns