Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Rapid aus dem Jahr 1949: Mit dem Einachser unterwegs

Rapid lancierte seinen Einachser Typ S im Jahr 1949. Er bewährt sich auch heute noch im Alltag.


von Roland Müller
Publiziert: 20.10.2019 / 17:33

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Der Vollernter gewinnt bei der Weinlese an Bedeutung
15.10.2019
Es braucht weniger Erntehelfer, Schäden an den Reben bleiben aus. Immer mehr Rebleute im Zürcher Weinland setzen auf einen Vollernter.
Artikel lesen
Der Uhwieser Rebmann und Weinproduzent Daniel Witzig steht am Rand seiner Rebparzelle mitten im Dorf und wartet, bis der gezogene Traubenvollernter auf der Strasse ankommt. Am Steuer des Schleppers sitzt Karl-Heinz Wolfarth, welcher die Maschine wie seinen eigenen Hosensack in- und auswendig kennt. Denn es braucht viel Fachwissen und Erfahrung, damit der Vollernter richtig eingestellt und geführt ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!