Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Produkttest: Wir haben die A2-Milch getestet

Seit November ist in den Regalen der Migros Aare die A2-Urmilch zu finden. Ein Liter kostet dort 2.50 Fr. Doch was ist eigentlich A2-Milch und braucht es wirklich noch eine weitere Milchsorte? Die A2-Milch hat nicht etwa ihren Namen von der Autobahn, sondern wegen ihrer Inhaltsstoffe.


Was ist A2-Milch?

Die A2-Milch unterscheidet sich durch ihre Zusammensetzung von herkömmlicher Milch. Nämlich hat es dort nur A2-Beta-Kaseine drin. Kasein ist der Hauptbestandteil des Milchproteins. Früher hatten alle Kühe nur A2-Betakasein in der Milch. Doch durch die Veränderung der Genetik kam es dazu, dass die Milch A1- und A2-Kaseine enthält.

Ist A2-Milch gesünder?

Die Migros erklärt, A2-Beta-Kaseine würden manchen Menschen bei der Verdauung weniger Probleme bereiten als A1-Beta-Kaseine.

Doch: Wissenschaftlich konnte die positive Wirkung von A2-Milch auf die Gesundheit bisher nicht erwiesen werden (Quelle Agroscope). Daher sind heute Gesundheitsanpreisungen zur A2-Milch verboten.

Regional produziert

Die A2-Milch gibt es auch bereits in anderen Ländern wie Österreich, Australien, Neuseeland, Irland und Grossbritannien.

In der Schweiz produzieren aktuell rund 13 Produzenten A2-Milch. Diese wird in der neuen Naturparkkäserei Diemtigtal abgefüllt und ist in den Filialen der Migros Aare erhältlich.

Und wie schmeckt die A2-Milch?

In einem Blindversuch haben zwei Redaktoren die A2-Milch und vier andere Milchsorten degustiert und versucht, einen Unterschied herauszuschmecken. Über die gesundheitliche Auswirkung der A2-Milch können wir auch nichts sagen, da wir ja alle Milch durcheinander getrunken haben.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!