Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Potenzielle Partner treffen sich

Landwirtschaft und Gastronomie treffen sich zum Speed-Dating an der Liebegg. Judith Häseli, Landwirtin in Ausbildung, ist eine der Teilnehmerinnen. Sie will am Anlass Geschäftskontakte knüpfen und ihre Produkte bekannt machen.


Publiziert: 04.03.2019 / 12:05

Judith Häseli freut sich darauf, wenn es bald wieder grünt in der Obstanlage ihrer Familie und neue Früchte für ihre Edelbrände heranwachsen. Mit diesen und anderen Produkten im Angebot geht sie am 4. April an das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg nach Gränichen an ein Speed-Dating. Dort trifft sie auf Wirtinnen und Wirte, die Lebensmittel für ihre Restaurationsbetriebe entdecken wollen. "Landwirtschaft und Gastronomie - ein Paar mit Potenzial", finden der Bauernverband Aargau und das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg Gränichen, die den Anlass organisieren. Am Speed-Dating sollen sich diese potenziellen Partner kennenlernen. Auch Barbara und Hansueli Zuber-Rey vom Restaurant zur Mühle in Oberentfelden werden dabei sein. Sie und Judith Häseli erzählen im Video, warum sie beim Speed-Dating mitmachen.

Der Speed-Dating-Event findet am 4. April um 13.30 Uhr am LZ Liebegg in Gränichen statt. Gastronomiebetreiber und landwirtschaftliche Produzenten können sich bis am 12. März anmelden, insbesondere Gastro-Vertreter sind noch gesucht. Weitere Informationen und Anmeldung: Telefon 062 855 86 55 oder E-Mail: kurse@liebegg.ch

>>Link zur Veranstaltung

rae

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Geschäftspartner nach Speed-Dating
Das Landwirtschaftliche Zentrum Liebegg organisiert einen Speed-Dating Event, wo sich Gastronomie und Landwirtschaft treffen können.
Artikel lesen
Vier Minuten sollen sich Interessierte aus der Landwirtschaft und aus der Gastronomie gegenübersitzen und herausfinden, ob sie potentielle Geschäftspartner werden könnten. Nachdem der Gong ertönt, wird gewechselt. Im anschliessenden Netzwerk-Apéro soll sich die Teilnehmenden vertieft über mögliche Geschäftsbeziehungen austauschen können. Landwirtschaft und Gastronomie passen gut ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!