Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Porträt Junglandwirtin: «Ich liebe die Arbeit mit den Kälbern»

Junglandwirtin Mirjam Schmidig wirkt auf dem grossen Betrieb Grundhof. Jungvieh, Soziale Medien und zwei Melkroboter sind ihre Kernkompetenzen. Dass Floristin oder Coiffeuse nicht ihr Ding ist, stellte sie rasch fest.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Betriebsporträt: Vom Kälbermäster zum Milchproduzenten
11.04.2020
Die Familie Hertig aus Arni BE setzte jahrelang auf die Kälbermast. Jetzt ist Schluss: Seit dem 1. April ist sie Milchlieferantin bei der Cremo.
Artikel lesen
Nein, die Schweizer Kälbermäster haben es nicht leicht: Zum einen müssen sie mit einer sinkenden Nachfrage zurechtkommen und andererseits fordern die Konsumenten eine antibiotikafreie Mast. Dies sind nur zwei Gründe, warum viele Mäster den Bettel hinschmeissen. Auch Philipp und Marlen Hertig, welche in Arni einen 20,5 ha grossen Betrieb bewirtschaften, hatten genug von der Kälbermast und ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns