Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Pferdefleisch: In der Romandie beliebter als in der Deutschschweiz

Westschweizer Haushalte kaufen mehr Pferdefleisch als Haushalte in der Deutschschweiz. Besonders beliebt sind Pferdesteaks.


Publiziert: 01.11.2016 / 13:30

Westschweizer Haushalte kaufen mit 1,83 kg doppelt so viel Pferdefleisch pro Jahr wie Haushalte in der Deutschschweiz. Das zeigt ein Bericht des Bundesamts für Landwirtschaft. Haushalte in ländlichen Gebieten weisen ebenfalls höhere Pferdefleischeinkäufe auf als Haushalte in der Stadt und Agglomeration (+15.8 %). Das Haushaltseinkommen oder das Alter des Haushaltsführenden hingegen ermöglichen keine klare Aussage über die Präferenz beim Konsum von Pferdefleisch.

Steak am beliebtesten

Das am häufigsten konsumierte Fleischstück vom Pferd ist das Steak (52,5 % der gesamten Absätze), gefolgt Entrecôte (15,2 %) und Filet (10,9 %), den teuersten Stücken vom Pferd. Die Preise für frisches Pferdefleisch betragen je nach Fleischstück im Durchschnitt zwischen 25 bis 41 Franken pro kg.

Pferdefleisch wird nur wenig gegessen. Der jährliche Pro-Kopf-Konsum liegt mit 0,43 kg deutlich unter demjenigen von Schweinefleisch (22,8 kg) und Rindfleisch (14 kg). Laut der Branchenorganisation Proviande werden zudem aktuell weniger als 10 Prozent des Pferdefleischs im Inland produziert.

lid

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!