Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Oskar Schenk übernimmt das Steuer der Lohnunternehmer Schweiz

Der Lohnunternehmer-Verband Schweiz hat mit Oskar Schenk aus Schwarzenburg BE einen neuen Präsidenten. Er löst Nicolas Pavillard ab, der seit 2011 im Vorstand war.


Publiziert: 11.03.2019 / 15:25

Der Lohnunternehmer-Verband Schweiz hat mit Oskar Schenk aus Schwarzenburg BE einen neuen Präsidenten. Er löst Nicolas Pavillard ab, der zusammen mit Markus Schneider aus dem Vorstand zurücktrat.

Oskar Schenk wurde schon 2013 in den Vorstand gewählt, wo er gemäss seinem Vorgänger «mit seiner ruhigen und überlegten Art für die Lohnunternehmer schon viel bewegt hat».

In seinem eigenen Lohnunternehmen, der Oskar Schenk GmbH in Schwarzenburg im Berner Mittelland, beschäftigt Schenk sechs festangestellte Mitarbeiter sowie im Sommer und Herbst zusätzlich sechs Aushilfen.

An der 16. Generalversammlung der Lohnunternehmer bei der Serco Landtechnik AG in Oberbipp wurde mit Beat Gerber aus Mont-Tramelan zudem ein zweisprachiger Kandidat aus dem Berner Jura neu in den Vorstand gewählt.

Der Verband vertritt die Interessen von 360 Schweizer Agro-Lohnunternehmengegenüber Politik, Gesellschaft und Lieferanten. In der Schweiz sind insgesamt rund 700 Lohnunternehmen tätig.

jvo

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Drescharbeiten eines regionalen Lohnunternehmens
Ein Video aus der Produktion von Theres und Christian Aeschlimann aus Auswil BE: Drescharbeiten eines regionalen Lohnunternehmens. (s. Artikel in der Bauernzeitung vom 30. Juni)
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!