Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

  • Advertorial

Schiltrac: Multifunktional wie «ein Sackmesser» oder «zwei für eins»

Der Schiltrac Fahrzeughersteller aus der Zentralschweiz ist von West nach Ost in der Bergregion eine feste Grösse.


Previous Next

Vielseitig, kraftvoll, langlebig

Jede Arbeit im anspruchsvollen Gelände macht mit dem Schiltrac so richtig Spass. Die grossen Fassungsvolumen der Aufbaugeräte, die hohe Nutz- / Anhängelast, sowie die Kompaktheit dieses Fahrzeuges lassen keine Wünsche offen. für jeden Einsatz ist der Schiltrac interessant und attraktiv.

Ausgerüstet mit einem tiefdrehendem 6 Zylinder Deutz-175-PS-Motor stösst die Firma Schiltrac in eine einzigartige Dimension im Bereich der Geländetransporter vor. Diese Fahrzeuge sind vielseitig einsetzbar und verbinden die Vorteile von Transporter, Traktor mit Zapfwellen und LKW in optimaler Weise. Das Gesamtgewicht beträgt 14000 kg mit tiefem Leergewicht und bis zu 20 t Anhängelast, die zulässige Achslast hinten und vorne 7000 kg. Eingebaut ist ein, von Schiltrac eigens entwickeltes, stufenloses Getriebekonzept oder 36/12 Lastschalt-Getriebe (30 bis 50 km/h), dies mit einer einfachen intuitiven Bedienung. Auch ein Garant der hohen Lebensdauer sind die Bremsen im Ölbad, Rost an Bremsscheiben bleibt somit chancenlos.

Ein Schweizer Qualitätsprodukt

Überzeugend am Schiltrac Swisstrans oder Eurotrans ist aber auch die niedrige Bauhöhe unter 2.50 m inklusive Klimaanlage, Chassishöhe ab 900 mm. Der Transporter wird vom Kabelstrang über die Programmierung der Software, dem Getriebe-, Kabinen- und Chassis-Bau bis hin zur Endmontage komplett in der Produktionshalle in Buochs NW gefertigt.

 

Kontakt und weitere Informationen

Schiltrac Fahrzeugbau
Fadenbrücke 12
CH-6374 Buochs (NW)
Tel. 041 620 67 69
Email:
info@schiltrac.ch

Webseite https://www.schiltrac.ch/ 

Facebook Link: https://m.facebook.com/schiltrac

Youtube Kanal: Schiltrac

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Bewährte Innovation by Urs Schmid AG aus Luzern
19.11.2020
Die Urs Schmid AG aus Luzern stellt eine Lenktriebachse mit neuem Antriebskonzept sowie die Plusbremse – einen flexiblen Retarder – vor.
Artikel lesen
Lenktriebachse mit neuem Antriebskonzept! Seit mittlerweile mehr als 15 Jahren produziert die Urs Schmid AG Landmaschinen in Luzern die Lenktriebachse, bevorzugt verbaut am Sattelanhänger mit Knickdeichselsteuerung. Trotz des zuverlässigen Betriebs der ersten und zweiten Generation Lenktriebachs-Sattelanhänger wurde das Antriebskonzept noch einmal komplett überarbeitet, und an die neuen ...
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns