Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Neuer COO für Hochdorf

Geza Somogyi wird neuer Chief Operations Officer des Milchverarbeiters Hochdorf und übernimmt damit die Leitung aller Produktionswerke. Der bisherige COO Christoph Peternell verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch per sofort.


Geza Somogyi ist ausgebildeter Lebensmittelingenieur und hatte während der letzten 18 Jahre verschiedene leitende Positionen in der Molkerei- und Babymilchpulverproduktion inne, wie Hochdorf mitteilt. Zuletzt war er bei Danone/Milupa im deutschen Fulda tätig. Davor führte er für Danone in Ungarn einen Milchverarbeitungsbetrieb.

War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Hochdorf löst drei Tochterfirmen auf
06.05.2020
Der Zentralschweizer Milchverarbeiter Hochdorf treibt seine Restrukturierungen weiter voran und schliesst drei unrentable Tochtergesellschaften.
Artikel lesen
Am 8. Juli 2019 informierte die Hochdorf-Gruppe über ihr Vorhaben, sich künftig ausschliesslich auf die beiden Geschäftsbereiche Baby Care und Dairy Ingredients zu fokussieren. Deshalb wurde jetzt die Auflösung der Zifru Trockenprodukte sowie der zwei Snapz-Gesellschaften beschlossen, schreibt der Milchverarbeiter in einer Mitteilung. Für die Tochterfirmen sei intensiv, aber erfolglos nach Käufern ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns