Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Mit Schweinen liess sich 2020 etwas verdienen

2020 war für die Mastferkelproduzenten ein Rekordjahr. Auch die Mäster waren zufrieden. Der Wind hat aber bereits gedreht, wie die Kennzahlen an der UFA-2000-Tagung zeigten.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Ferkeln über die Fütterung eine Starthilfe geben
03.01.2021
Ferkelfütterung stellt höchste Anforderungen. Mit Rohstoffen, die an das Verdauungsvermögen der jungen Tiere angepasst sind, können Leistung und Gesundheit der Ferkel in der Startphase wesentlich unterstützt werden.
Artikel lesen
Ferkelproduzenten wissen: Anfüttern und Absetzen sind für den erfolgreichen Start ins Schweineleben entscheidend und erfordern schmackhaftes, bekömmliches und gut verdauliches Starterfutter. Intensive Tierbeobachtung, Kenntnis der Bedürfnisse und rasche Reaktion auf Veränderungen sind grundlegende Voraussetzungen. Die Checkliste (siehe Tabelle) gibt Anhaltspunkte dafür, welche Punkte zu beachten ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns