Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Mit Leichtigkeit in die Hochstamm-Ernte starten!

Die Obstraupe ist ein Obsterntegerät, für Hochstammwiesen und das leichteste und schonendste mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis am Markt.


Was muss ein Obstauflesegerät können, das auf Hochstammwiesen zum Einsatz kommt? Streuobstwiesen sind die Königsdisziplin der Obsterntetechnik. Die Vielfalt an unterschiedlichen Obstarten und Obstsorten mit den unterschiedlichsten Reifezeitpunkten stellt hohe Ansprüche an die Bewirtschafter. Die «Baumgärten» bergen Schätze an Aromen und Geschmäckern, der Traum von jedem Verarbeiter. Doch diese Form der Hochstammwirtschaft ist geschichtlich mit der händischen Ernte entstanden und nicht für die Ernte mit industriellen Obstauflesemaschinen geeignet.

Die Obstraupe ist speziell für Hochstammwiesen entwickelt worden. (Bild Organic Tools)

Doch wie kommt das hochqualitative Obst vollreif, schonend und trotzdem arbeitswirtschaftlich sinnvoll in die Verarbeitung?

Wir von Organic Tools haben uns auf den Weg gemacht um nicht Streuobstwiesen an die Erntemaschinen anzupassen, sondern um ein Obsterntegerät zu entwickeln, das an Hochstammwiesen angepasst ist. Aus vier Jahren Entwicklungsarbeit, knapp 300 verkauften Obstraupen und unzähligen Tests mit Tonnen an Obst und Nüssen ist 2020 die neue Generation Obstraupe am Markt: Silver Fox 02.

Die Silverfox 02 ist die neue Generation der Obstraupe. (Bild Organic Tools)

Die Obstraupe ist für reale Bedingungen konzipiert. Durch die flexible Arbeitsweise mit der leichten, einachsigen Bauweise und den weichen Kunststofflamellen passt sich die Aufnahmewalze optimal an Unebenheiten an. Dank eines neuen Systems werden Verwicklungen von langem Gras verhindert. Die neue Laubbürste ermöglicht eine effektive Vorreinigung bei späten Mostbirnen und Nüssen oder bei gemulchten Flächen.

Und das ganze passt auch in einen Kofferraum!

Für den Transport kann man die Obstraupe bequem im Kofferraum verstauen. (Bild Organic Tools)

WAS DIE NEUE OBSTRAUPE SO STARK MACHT

  • Ernteleistung bis zu 1 t/h
  • Von der Haselnuss bis zum Strudelapfel
  • Schonendes Aufsammeln, effektive Vorreinigung
  • Elektroantrieb mit E-Bike-Akku
  • optimierte Fahreigenschaften bei Unebenheiten
  • effektive Vorreinigung durch das Abtrennen von Laub und Grasresten mittels Laubbürste
  • Für alle 60 x 40 cm Normkisten - Kistenhöhe neu bis 17 cm (34 L)
  • Lebensmittelechte Sammellamellen für mehr Biss
  • rascher und einfacher Kistentausch mit Fusshebel
  • Reduktion von Verwicklungen bei längerem Gras
  • Gewichtsreduktion von 34 kg auf 29,5 kg
  • Kofferraumgrösse
  • 5 Jahre Garantie auf den Rahmen
  • Zufriedenheitsgarantie mit 14 Tagen Rückgaberecht

Sortier!

Sortier! von Organic Tools ist der beste Freund der Obstraupe. Aufgesammeltes Obst wird aus der Kiste auf den Sortiertisch geleert und kann in idealer Arbeitshöhe noch am Feld nachsortiert werden. Aufgrund der ausgeklügelten Konstruktion lässt sich der Sortiertisch beliebig an verschiedene Fruchtgrössen anpassen - ob grosse Äpfel, Mostbirnen oder Haselnüsse.

Bei der Nachsortierung hilft der Sortiertisch mit passender Arbeitshöhe. (Bild Organic Tools)

Mit unserem Generalimporteur Obstraupe Schweiz haben wir einen offiziellen Partner für die Schweiz gefunden. Unsere Partner sagen: «Wir sind Fans der ersten Stunde und glauben an die innovativen Produkte aus Österreich. Uns bewegen die gleichen Werte und wir sind überzeugt vom Engagement für die Natur».

WEITERE INFORMATIONEN:

Videomaterial

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns