Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Melkroboter und Vollweide: Geht das?

Andreas Bucher aus Rain LU hat ein ausgeklügeltes Weidesystem entwickelt und seine Kühe können 24 Stunden auf die Weide.


Publiziert: 07.06.2019 / 05:29

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten (Abo Print oder Abo Online) zugänglich.

Wenn Sie bereits registriert sind, loggen Sie sich bitte ein:

Werbung
Werbung
Kein notorischer Ja-Sager
Erfolge konnte Robert Hess einige feiern. Die Bedeutung des Scheiterns wurde ihm aber erst spät bewusst.
Artikel lesen
«Der Stall macht immer noch Freude. Wenn nur die verdammte Melkerei nicht wäre.» Robert Hess steht in seinem geräumigen Stall neben seinem Braunvieh. Hell und luftig ist es im Stall, die fressenden Tiere sind sauber. Baustelle statt Grundlage «Die Gesundheit der Tiere hat oberste Priorität», meint Hess. Die Ordnung im Stall spricht für ihn. Es hätte auch alles für den neuen Melkstand von De ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!