Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

«Mehr Chancen als Gefahren»: Viel Konsens am Podium der Berner Bauern

Das traditionelle Politpodium des Berner Bauernverbands fand heuer zwar ohne Apéro aber nicht minder gut besetzt statt: Schwergewichte aus Verwaltung und ein Praktiker debattierten über die Agrarpolitik.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Agrarpolitische Einigkeit über Parteigrenzen hinweg
10.01.2020
Am Podium des Berner Bauernverbands kreuzten Agrarpolitiker die Klingen. Sie waren sich weitgehend einig darin, dass es faire Preise, Grenzschutz und weniger Administration braucht. Ungeklärt blieb die Frage, woran die Umsetzung bis anhin scheiterte.
Artikel lesen
Es war ein an sich eher erstaunliches Fazit des agrarpolitischen Podiums am Freitagnachmittag in Münsingen: Man ist sich in den wichtigsten Fragen einig, wie bereits die einleitenden Referate der auftretenden Politiker zeigten. SVP-Ständerat Werner Salzmann stellte erstaunt fest, dass er praktisch die gleichen Folien mitgebracht hatte, wie die vor ihm referierende Christine Badertscher. "Keine ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns