Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Martin Haab als ZBV-Präsident nominiert

Der Zürcher Bauernverband (ZBV) hat Landwirt und Nationalrat Martin Haab als neuen Präsidenten nominiert.


Haab sei die ideale Nachfolge für Hans Frei als ZBV-Präsident, schreibt der Verband in einer Mitteilung. Er kenne als praktizierender Landwirt die Herausforderungen der Basis, kenne den Verband von Innen und Aussen und sei als Persönlichkeit hervorragend vernetzt.

Ende Jahr gib Martin Haab das Präsidium der Milchbauernorganisation Big-M ab. Dort hatte er sich seit der Gründung 2005 für faire Preise für die Milchbäuerinnen und -bauern eingesetzt.

Die Wahl findet am 1. April 2020 anlässlich der Delegiertenversammlung statt.

Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Werbung
Artikel zum Thema
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns