Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Luzerner Bauern sollen raus aus der Defensive

Der Luzerner Bauernpräsident Markus Kretz ruft dazu auf, die Umweltleistungen der Landwirtschaft bekannter zu machen. An der Delegiertenversammlung des LBV gab es derweil keine Überraschungen.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Pflanzenschutz-Initiativen: Parlamentarier sprechen Klartext zum Verfassungstext
02.05.2021
Das Luzerner Komitee gegen die Agrar-Initiativen informierte über die Nein-Argumente und wies auf Mogelpackungen hin. Das Parlament sei bei der Umsetzung an den Text der Initiativen gebunden.
Artikel lesen
Nein, am Text könne das Parlament nicht mehr rütteln, betonte Damian Müller, Ständerat und Präsident der Vereinigung Schweizerischer Futtermittelfabrikanten. Der Wortlaut von Verfassungsinitiativen sei für die Umsetzung entscheidend und dieser sei bei der Trinkwasser-Initiative glasklar. Nachträgliche Änderungen Auch Priska Wismer, Bäuerin und Nationalrätin aus Rickenbach, sieht keinen ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns