Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Luzern: Neuer Leitfaden für Bauen ausserhalb

Das Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement des Kantons Luzern veröffentlichte gestern einen Leitfaden zum "Gestalten von Bauten und Anlagen ausserhalb von Bauzonen". Auch eine neue Wegleitung tritt per 1. März 2019 in Kraft.


Publiziert: 26.02.2019 / 16:41

Der Leitfaden wurde in Zusammenarbeit mit den Gemeinden, Bauämtern, Schutzverbänden, dem Architektenverband, dem BBZ Natur und Ernährung sowie dem Luzerner Bäuerinnen- und Bauernverband erarbeitet.

Landschaftsgerechte Lösungen

Die Planungshilfe soll den Bauherrschaften, Planende und Behörden dienen und funktionelle und landschaftsgerechte Lösungsansätze aufzeigen. Diese sollen mit den betriebsnotwendigen Bauentwicklungen der Nutzer im Einklang stehen, schreibt die Staatskanzlei Luzern in ihrem Informationsschreiben.

pd

>> Leitfaden Bauen ausserhalb Bauzonen

>> Neue Wegleitung

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Mehr Sorgfalt beim Bauen ausserhalb Bauzonen
Luzerner Regierungsrat genehmigt die Strategie Landschaft. Handlungsbedarf gebe es auch für die Landwirtschaft. So wegen teils ungenügender Sorgfalt beim Bauen oder bei der ökologischen Vernetzung.
Artikel lesen
Die Bevölkerung nehme durchaus wahr, dass das Entwicklungstempo der letzten Jahrzehnte der Landschaft stark zugesetzt habe, meinte Regierungsrat Robert Küng bei der Präsentation der Strategie Landschaft des Kantons Luzern. Dem soll Einhalt geboten werden, denn schliesslich zähle die Luzerner Bevölkerung gemäss Umfragen zu den glücklichsten der Schweiz, und ausschlaggebend sei die Qualität und ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!