Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo?
Hier abonnieren

Sie sind Zeitungs-Abonnent und haben noch kein Online-Login?
Hier freischalten

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

LU: Güllefass kippt auf Landstrasse

Am Montagmorgen kippte in Ballwil LU ein Gülleanhänger um. Der Unfall ging glimpflich aus.


Publiziert: 21.01.2019 / 14:35

Ein Landwirt war um 07.33 Uhr mit Traktor und Güllefass auf der Urswilstrasse Richtung Ballwil unterwegs. Aus bisher unklaren Gründen kam er von der Strasse ab, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft mitteilt. Dabei kippte das Güllefass zur Seite.

Verletzt wurde niemand. Es lief nur wenig Gülle aus, diese wurde umgehend von Spezialisten abgepumpt.

jw

Werbung
Werbung
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentare (0)
Kommentar erfassen
Milchviehausstellungen ernten wenig Zustimmung bei Konsumenten
Mehr als 80 Prozent der Befragten möchten Milchviehausstellungen abschaffen oder zumindest die von Bund und Kantonen dafür vorgesehenen finanziellen Mittel einstellen. 
Artikel lesen
Das deutliche Resultat geht aus einer Umfrage hervor, die im vergangenen November durchgeführt wurde. Die Umfrage, die vom Schweizer Tierschutz (STS) in Auftrag gegeben und von der Firma Demoscope im Zeitraum vom 2. bis 12. November 2018 durchgeführt wurde, beinhaltet folgende Frage: «Kühe für Milchviehausstellungen werden gestylt und oft bewusst lange nicht gemolken, um so möglichst grosse ...
Werbung
Werbung
Werbung
Artikel zum Thema
Umfrage
02.04.2019 - 18.04.2019

Website-Umfrage

Wie finden Sie unsere neue Website?

Weitere Umfragen
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!