Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Sturm Lothar war für die Natur wertvoll

20 Jahre nach dem heftigen Sturm zieht der Kanton Freiburg Bilanz.


von Josef Jungo
Publiziert: 18.06.2019 / 07:22

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Mehr Sturmfluten und Waldbrände
Den USA drohen mehr verheerende Sturmfluten und mehr Waldbrände. Zwei neue US-Studien führen drastische Auswirkungen des durch Menschen verursachten Klimawandels in den Vereinigten Staaten vor Augen. Heftige Sturmfluten wie die durch Hurrikan "Sandy" im Jahr 2012 werden New York künftig deutlich häufiger treffen, sagen Wissenschaftler voraus.
Artikel lesen
Bis zum Jahr 2100 dürfte die Wahrscheinlichkeit für solche Stürme - je nach Rechenmodell - um das 3- bis 17-fache im Vergleich zum Jahr 2000 steigen, wie Forscher der Universitäten Princeton und Rutgers im Fachblatt "PNAS" schreiben. In ihre Berechnungen hatten sie unter anderem den steigenden Meeresspiegel und die Entwicklung von Sturmintensitäten einbezogen. Demnach herrschten im Jahr 1800 ...
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!