Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Lehrlingsalltag: Mein Beruf ist niemals eintönig

Sina Schönenberger befindet sich im 3. Lehrjahr zur Milchtechnologin. In der St. Galler Käserei Güntensperger Bütschwil hat sie auch oft im Schweinestall zu tun.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Lehrlingsalltag: Montags Joghurt, dienstags Quark – ein angehender Milchtechnologe berichtet
02.11.2020
Nick Häller befindet sich im 3. Lehrjahr zum Milchtechnologen in der Bio-Käserei Burgrain. Montags ist er immer mit der Joghurtproduktion beschäftigt. Wie er darstellt, ist diese sehr komplex.
Artikel lesen
Mein Name ist Nick Häller und ich bin in der Ausbildung zum Milchtechnologe im 3. Lehrjahr. Ich arbeite in der Bio-Käserei Burgrain in Alberswil LU. Das ist eine kleine gewerbliche Käserei, die zur Agrovision Burgrain gehört. Wir arbeiten zu viert. Der Betriebsleiter und der Berufsbildner der Bio-Käserei ist Simon Schütz. Jürg Schmied, ebenfalls Käsermeister und Berufsbildner und Daniel Fichter, ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns