Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Lehrlingsalltag: Erst wird gemolken, dann gefrühstückt

Auf dem Hof der Schürchs erledigen Lehrlingstocher Salome Aeschbacher und ihr Chef Beat zunächst das Melken der Kühe. Danach werden sie selbst versorgt. Am Nachmittag steht das Güllen auf dem Plan.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Lehrlingsalltag: Lehrbetrieb muss in Corona-Isolation
07.12.2020
Gabriel Frei musste mit seinem gesamten Lehrbetrieb in die 10-tägige Quarantäne. Nach der Isolation fühlte er sich befreit, wieder draussen mithelfen zu können.
Artikel lesen
Als an einem Wochenende der Sohn des Chefs nach einem Jugend- und Sportausbildungslager zurückkam und sich nicht gut fühlte, ging er aufgrund der bekannten Symptome am Sonntagabend einen Covid-19-Test machen. Prompt kam im Verlauf vom Montag das positive Testresultat und der Hinweis zur Isolation für die nächsten zehn Tage. Das Contact-Tracing meldete sich ebenfalls sehr zeitnah und schnell war ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns