Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

 

Landwirtschaftliche Arbeit trotz positivem Corona-Test ist eine rechtliche Grauzone

Ein Bauernpaar wird verzeigt, weil es trotz positivem Corona seine Tiere selbst versorgte. War das ein Fehler? Die zuständigen Stellen geben nur vage Auskunft und es fehlt an Hilfestellungen für diesen Fall.


Publiziert: 07.12.2020 / 12:03 | Aktualisiert: 07.12.2020 / 12:04

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Was nach der Erkrankung zurückbleibt – Eine Corona-Betroffene erzählt
30.04.2020
Bäuerin Elisabeth Käser aus Leimiswil (Kanton Bern) wurde von der Heftigkeit des Coronavirus überrascht. Zwar hat sie sich körperlich vollständig erholt, Schutzmassnahmen bleiben aber dennoch wichtig für sie.
Artikel lesen
Sie habe das Coronavirus unterschätzt, sagt Elisabeth Käser rückblickend. Im März war sie nach dem Besuch ihres Sohnes erkrankt. Er hatte zuvor Skiferien im österreichischen Ischgl verbracht und sich dort angesteckt. «Bei ihm nahm die Corona-Erkrankung aber einen viel milderen Verlauf als bei mir», erinnert sich die Präsidentin des Landfrauenvereins Leimiswil BE. Die grosse Angst, jemanden ...
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!
Folgen Sie uns