Bettina möchte den elterlichen Landwirtschaftsbetrieb käuflich erwerben und weiter bewirtschaften. Das landwirtschaftliche Gewerbe verfügt über 18 ha Eigenland und 15 ha Pachtland. Ist es selbstverständlich, dass Bettina das Pachtland ebenfalls weiter bewirtschaften kann? Die Übernahme von Zupachtland bei der Betriebsübergabe ist im Landwirtschaftlichen Pachtgesetz (LPG) durch Art. 19 geregelt. Es ist nicht…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo der Bauernzeitung weiter.

Bauernzeitung Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben der BauernZeitung
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 11.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login der BauernZeitung? Dann können Sie sich hier einloggen.