Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Haben Sie noch kein Abo der BauernZeitung?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits BauernZeitungs-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

 

Kanton Aargau: Das Wasser muss für alle reichen

Die Aargauer Regierung will die Trink- und Brauchwasserversorgung sichern und überprüft darum das kantonale Leitbild.


von Heinz Abegglen
Publiziert: 28.07.2019 / 14:25

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo der BauernZeitung weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Kanton Aargau erteilt Bewilligung für Wasserentnahme
Damit alle genügend Wasser haben, werden im Kanton Aargau Bewilligungen für die Entnahme von Wasser aus Flüssen erteilt.
Artikel lesen
Für Gesuche zur Wasserentnahme aus Oberflächengewässern ist die Abteilung Landschaft und Gewässer des Departements Bau, Verkehr und Umwelt zuständig. "Wir unterscheiden zwischen langfristigen und kurzfristigen Bewilligungen", erklärt Sabin Nater, Fachspezialistin Gewässerökologie. Letztere werden in Notfällen unbürokratisch innerhalb eines halben Tages erteilt. Sie sind kostenlos, gelten aber nur ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Leser-Schnappschüsse Weitere Schnappschüsse Senden Sie uns Ihre Schnappschüsse!